Tour mit dem Schnellboot

Privater Ausflug mit dem Boot (6,70 m, 200 CV) mit einem professionellen Skipper, der die jungfräulichen Buchten der Küste Menorcas bereist.

Die Route wird jeden Tag abhängig von den Wetterbedingungen festgelegt, immer auf der Suche nach sauberem und ruhigem Wasser. Wir werden immer in die entgegengesetzte Richtung segeln, wo der Wind weht. Der Vorteil der Abreise von Ciutadella besteht darin, dass wir uns entscheiden können, in Richtung Macarella (südlich der Insel) oder in Richtung Algaiarens (nördlich der Insel) zu fahren. Beide Routen sind spektakulär.

Wenn wir durch den südlichen Teil der Insel segeln, können wir in Macarella und Macarelleta, Trebaluger, Son Saura, Cala Escorxada, Cala Fustam oder Cala Turqueta anhalten, und wenn wir dies entlang der Nordküste tun, haben wir Cala Pregonda, La Vall, Cala Pilar, Cala Morell, s’Amarador oder Cala Barril.

Im Allgemeinen kann man sagen, dass die Buchten an der Südküste von den Besuchern bevorzugt werden, weil sie am meisten „benannt“ sind, und die Buchten an der Nordküste werden von Menorcans und Kennern der Insel bevorzugt.

(Siehe Navigationsrouten)

Während des Ausfluges werden wir Meereshöhlen sehen, in unzugänglichen Ecken kristallklaren Wassers zum Schwimmen oder Schnorcheln ankern und inmitten von (harmlosen) Fischschwärmen schwimmen.

Auf Wunsch des Kunden kann ein Paddle Board mitgebracht werden (kostenlos).

Die Aktivitätsstunden am Morgen sind von 9.30 bis 13.30 Uhr. und nachmittags ab ca. 15 Uhr bis 19 Uhr

Der Preis beinhaltet den Skipper, Wasser und alkoholfreie Getränke, Steuern und Treibstoff.