Lizenz Course Navigation


Holen Sie sich Ihren Bootsführerschein in nur einem Morgen ohne Rücksicht! (Sorry, aber nur für spanische Staatsangehörige)

Bereits verabschiedete neue Regelungen auf Segel Qualifikationen, und am 10. Oktober in Kraft getreten 2014. Die wichtigste Neuerung ist, dass es einen neuen Grad, die „License der Navigation“ die Boote bis zu sechs Metern Länge verarbeiten kann erstellt mit der Kraft des Herstellers (dh unbegrenzte Macht) zu empfehlen, aber nur bei Tageslicht und ohne mehr als zwei Meilen von einem Hafen, Strand oder Mantel. Diese Lizenz ist in ganz Spanien gelten. Kein Ablaufdatum.

Navigation Lizenz können die Verbände erteilen (wie üblich mit dem „TITULIN“) und ordnungsgemäß akkreditierten Segelschulen, vier Stunden Praxis und zwei der Theorie, ohne Durchführung jeder Prüfung oder Test.

Lohnt es sich, diese Lizenz zu bekommen?

Wir glauben aufrichtig, so. Obwohl das Gesetz erlaubt die Durchführung Gefäße bis zu fünf Metern und 15 PS Leistung ohne Lizenz, wissen wir nicht vermieten diese Art von Boot, weil sie genug Leistung, um die geringste Verschlechterung Seegang konfrontieren müssen und weil wir denken, dass sie Mindestkenntnisse für eine sichere Navigation erforderlich.

Mit dieser Lizenz werden Sie sicher und leistungsfähigen Segelboote zu genießen, und wissen, wie sie in anderen Umständen, die in der Navigation auftreten können, zu handeln.

Wie man einen Kurs buchen?

Das Gesetz verlangt von uns, Management zu informieren, 48 Stunden, bevor Sie die Praktiken derjenigen, die teilnehmenden Studenten sein wird. Daher müssen Sie, um den Kurs mit einem mindestens drei Tage buchen.

Auch Sie müssen drei Passfotos und Lizenz-Prüfung eines ähnlichen Fahrers. Bitte geben Sie, wenn Sie auf Erkundungs in Bedarf an Navigationslizenz zu tun zu gehen.

Der Preis für den Kurs, einschließlich der Theorie, Praxis und der Erteilung der Lizenz ist 195 €.